Snapdragon Wo kann man ein Galaxy S22 Ultra mit Snapdragon-SoC bestellen?

  • 1.225 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wo kann man ein Galaxy S22 Ultra mit Snapdragon-SoC bestellen? im Samsung Galaxy S22 Ultra Forum im Bereich Samsung Forum.
A

Azmoryan

Gast
Ach krass. Okay. Das überrascht mich. Danke für die Aufklärung :O
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
kpstb36 schrieb:
kann man bei der Version 9080 die Kontakte nach Nachname sortieren
Ich finde keine Option, wo wäre das bei der Europäischen Version zu finden. Ich selbst nutze aber ohnehin die Kontakte- und Telefon-App von Google. Damit geht's!

Azmoryan schrieb:
Kannst du noch grünes Licht geben wenn GPay auch funktioniert?
Google-Pay funktioniert problemlos, habe ich gerade mit bezahlt.
 
B

bedigyan77

Gast
Handymeister schrieb:
Ich finde keine Option, wo wäre das bei der Europäischen Version zu finden. Ich selbst nutze aber ohnehin die Kontakte- und Telefon-App von Google. Damit geht's!
Hast Du bei der Euro Variante diese Einstellung nicht?
 

Anhänge

B

bedigyan77

Gast
Handymeister schrieb:
@bedigyan77 ok, den Punkt gibt es nicht. Da müsste man also ggf. auf eine andere App ausweichen.
Na dann bin ich ja froh, dass ich Root habe und vieles nach meinen Bedürfnissen anpassen/ verändern kann.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Handymeister - Grund: Handymeister
Goku1992

Goku1992

Erfahrenes Mitglied
@Handymeister hey, fallen Ihnen evtl auch performance Unterschiede zur exynos Version auf? Oder bzgl Empfang? Habe das s22 ultra heute mal in der Hand gehabt (exynos) und es wirkte eig sehr flüssig bis auf so microruckler ... ist die snapdragon version da besser? Akku nehmen sich bis auf standby ja beide nichts :)
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
@Goku1992 Meine Erfahrungen als Vergleich heranzuziehen ist vielleicht nicht ganz fair. Die Exynos-Variante hatte ich direkt beim Marktstart und noch vor dem ersten Update. Jetzt habe ich die Snapdragon-Variante, die inzwischen schon mehrere Updates erhalten hat.

Ich finde die Snapdragon-Variante heute sehr flüssig und besser als die Exynos-Variante vor einem Monat. Damals haben Tagesschau und Twitter App beim schnellen Durchscrollen teils stark geruckelt. Das gefällt mir heute sehr viel besser. Aber wie gesagt, zwischen den beiden Eindrücken liegt ein Monat.

Viele Grüße
Handymeister
 
A

Azmoryan

Gast
@Handymeister Guckst du in der Telefon-App oder Kontakte-App. Die Settings sind nur in der Kontakte-App. War anfangs auch verwirrt. Danke fürs testen. Das macht mir Mut. Notfalls verkloppe ich das olle Exy-Ding und hol mir auch die 9080 Variante :)

@Goku1992 Zur Exy. Wenn man nicht weiß wie sich ein Snappy anfühlt und wenn man kein animiertes Lockscreen hat, merkt man eben wirklich nur "Mikroruckler". Wenn man OneUi flüssig kennt, dann ist es zum heulen :(
 
Zuletzt bearbeitet:
S

samroscoe

Stammgast
Danke @Handymeister für den Vergleich und die Bestätigung, dass Google Pay funktioniert.

Ich finde zwar nach wie vor, dass das P6P die insgesamt besseren Fotos (besonders Details und dynamic range) macht, aber die SD Bilder sind dem Exynos überlegen. Vor allem sind sie richtig fokussiert.

So langsam tendiere ich immer mehr zum Import...
Wenn Samsung endlich mal liefern würde, könnte man es ja selbst auch mal ausprobieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
samroscoe schrieb:
aber die SD Bilder sind dem Exynos überlegen
Vorsicht. Zwischen meinen bisherigen Exynos Fotos und den heutigen Snapdragon Fotos liegen auch vier Wochen und drei Firmware-Updates.
 
S

samroscoe

Stammgast
Das ist mir bewusst. Aber verglichen mit allen sonstigen Exynosfotos hier und wo anders im Netz.
 
A

Azmoryan

Gast
Mehr als die Qualität der Bilder find ich die brutale Aufnahmeverzögerung in Apps wie WhatsApp und Twitter :(
 
Goku1992

Goku1992

Erfahrenes Mitglied
Azmoryan schrieb:
@Handymeister Guckst du in der Telefon-App oder Kontakte-App. Die Settings sind nur in der Kontakte-App. War anfangs auch verwirrt. Danke fürs testen. Das macht mir Mut. Notfalls verkloppe ich das olle Exy-Ding und hol mir auch die 9080 Variante :)

@Goku1992 Zur Exy. Wenn man nicht weiß wie sich ein Snappy anfühlt und wenn man kein animiertes Lockscreen hat, merkt man eben wirklich nur "Mikroruckler". Wenn man OneUi flüssig kennt, dann ist es zum heulen :(
Also mein s21u (exynos) läuft flüssig und Akku ist auch top :) allerdings debloated:) Wechsel auch nur da meine Freundin umbedingt meins haben will und ich dann dachten gehst aufs s22u sofort xD
 
A

Azmoryan

Gast
@Goku1992 Ja mein S21u lief auch gut. Nicht so fluffig wie mit einem Snappy. Zugegeben, aber ich hatte nie Grund zur Beschwerde. Aber ich habe beim S22 gemerkt, dass wenn man die Performance auf Maximum stellt und eben einen statischen Lockscreen hat fallen vielen die Mikroruckler gar nicht auf :D
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Azmoryan schrieb:
Guckst du in der Telefon-App oder Kontakte-App. Die Settings sind nur in der Kontakte-App.
Ich habe schon in beiden Apps geguckt.
 
B

bedigyan77

Gast
@Handymeister ich glaube Dir das mit der Sortierung aber vorstellen kann ich mir das nicht. Kann mir einfach nicht vorstellen, dass bei der Euro Variante die Sortierung nicht möglich ist.
Das es bei den Chinesen nicht geht bzw freigeschaltet ist erscheint mir plausibel - bei 50 Millionen die Lee Lee heißen auch irgendwie logisch - aber in westlichen Regionen/ Ländern sollte die Sortierung vorhanden sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Goku1992

Goku1992

Erfahrenes Mitglied
Azmoryan schrieb:
@Goku1992 Ja mein S21u lief auch gut. Nicht so fluffig wie mit einem Snappy. Zugegeben, aber ich hatte nie Grund zur Beschwerde. Aber ich habe beim S22 gemerkt, dass wenn man die Performance auf Maximum stellt und eben einen statischen Lockscreen hat fallen vielen die Mikroruckler gar nicht auf :D
Ja nur performance auf maximum hat man schlechtere Laufzeit und handy ist etwas wärmer.... auch nicht die lösung:s
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
@bedigyan77 Hier mal das Kontaktmenü des Hongkong S22 Ultra im Vergleich zum gleichen Menü auf einem deutschen Samsung Galaxy Tab S8. Screenshot_20220325-235432_Contacts.jpgSmartSelect_20220325-235519_Contacts.jpg
 
A

Azmoryan

Gast
Da fragt man sich echt welchen Grund SOWAS hat. Echt weird. Wäre für mich jetzt kein Deal-Breaker, aber bekloppt ist es alle mal.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Goku1992 schrieb:
Ja nur performance auf maximum hat man schlechtere Laufzeit und handy ist etwas wärmer.... auch nicht die lösung:s
Ja das stimmt schon. Wobei diese Einstellung wohl keinen Einfluss auf Gameperformance hat, wenn man dem Menü trauen darf. Anyway. Für den Übergang ists oookay. Ich hoffe spätestens Anfang kommender Woche mit einem fetten Update. Ich denke die sind da echt hinterher, wenn man sieht was der Snappy alles für Patches bekommen hat und wie wenig bislang die Exynos-Variante :D

Ich sehe schon einen 20 Gigabyte Patch der einfach das ganze Betriebssystem inklusive Firmware des SoCs ersetzt xD
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bu113t

Neues Mitglied
Hi habe eine Frage hat jemand von dieser Variante gehört SM-R908N
ist aus Südkorea und ist ein unlocked snapdragon
Kann man direkt bei Ebay bestellen.
Was zum Teufel ist den das?
 
Ähnliche Themen - Wo kann man ein Galaxy S22 Ultra mit Snapdragon-SoC bestellen? Antworten Datum
5
6
4