Mit Android-Handy USB-Stick oder iPhone simulieren für Autoradio

  • 1 Antworten
  • Neuster Beitrag
L

Leseratte10

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,
ich habe ein Auto, welches leider keine Bluetooth-Verbindung zu einem Smartphone unterstützt. Es gibt allerdings einen normalen AUX-Eingang und einen USB-Eingang.

Ich wollte jetzt Spotify irgendwie auf das Autoradio bekommen. Verbindung mit AUX-Kabel habe ich versucht. Gab nur Mono-Ton (liegt wohl an kaputtem Kabel), ist aber auch sonst nicht so optimal. Buchse ist vorne am Radio, also immer ein Kabel "rumhängen".

Den USB-Eingang (der eigentlich an perfekter Stelle im Handschuhfach ist) habe ich ausprobiert - gab aber vom Auto ne Fehlermeldung "nicht unterstütztes Gerät" oder so. Kann laut Anleitung mit USB-Sticks >64MB umgehen oder mit iPods / iPhones.

Mit Androids anscheinend leider nicht - gibt es irgend eine Einstellung / App / sonstwas (Handy ist gerootet), die dem Autoradio vorgaukelt, das Teil wäre ein iPhone, damit ich dann den Handy-Ton ans Auto kriege? Oder ne App, die vorgaukelt, es wär ein USB-Stick mit einer einzigen endlos langen MP3-Datei, die dann immer den gerade vom Handy ausgegebenen Ton "beinhaltet"?

Die Lösung mit herumhängendem Aux-Kabel finde ich irgendwie doof, vor allem wenn es ne einfache Möglichkeit (von der Verkabelung her) gäbe das im Handschuhfach zu verstecken ...

EDIT: Ich habe jetzt im Internet ein "Wirelinq"-Kabel gefunden, was angeblich genau diese "Übersetzung" (Android -> iPhone) erledigen soll. Aber warum muss das in ein Kabel für 50€? Kann man das nicht in ne Android-App packen? 50€ wollte ich dafür jetzt eher nicht ausgeben ...
Leider finde ich aber auch nirgendwo was zur Funktionsweise von diesem Kabel.

Viele Grüße
Leseratte10
 
Zuletzt bearbeitet:
ken-stober88

ken-stober88

Neues Mitglied
Muss es unbedigt ein "Wirelinq"-Kabel sein? Langt nicht einfach ein Apple Lightning auf USB-C Kabel? Ich denke es sollte gut funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Holger - Grund: Bitte keine Werbung oder Backlinks
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
G Autoradios und Freisprecheinrichtungen 0
Oben Unten