Telegram und Android Auto

S

StreifLicht

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich habe in meinem VW Android Auto über VW-Connect am Laufen.
Jetzt möchte ich gerne Telegram benutzen. Wenn ich das Smartphone per USB verbinde, fährt auch sofort Android Auto hoch. Ich kann dann Telegram am Smartphine nutzen. Eingegangene Sprachnachrichten werden, wenn ich am Smartphone auf Wiedergabe drücke über das Autoradio wiedergegeben. Soweit also alles ok.
Jetzt frage ich mich, ob es irgendwie möglich ist, das ich die Kommunikation auch mittels Sprachsteuerung hinbekomme? Also mit Telegram mein ich.
Wenn ich "Öffne Telegram" sage, dann sagt Android Auto zwar brav "Telegram wird geöffnet", aber es erscheint nur ein schwarzes Display am Infotainment-Display.
Weiß jemand, ob es Sprachbefehle gibt, um einen bestimmten Chat anzuzeigen, oder wie man Telegram-Nachrichten abhören kann?
Auch wie man andere Apps per Sprachbefehle benutzen kann, interessiert mich.
 
S

StreifLicht

Neues Mitglied
Threadstarter
up...
 
M

Multiple_P

Fortgeschrittenes Mitglied
Nutze Telegram nicht. Bei What's App ist es so, dass man sagt: What's App Nachricht ...(um eine Neue Nachricht zu initiieren). Bereits vorhandene (ältere) Chats kann man nicht anzeigen. Lediglich aktuell eingetroffene Nachrichten abhören und darauf antworten. Generell werden in AA Chat Programme (aus Sicherheitsgründen) nicht angezeigt, außer Nachrichteneingang und ggf auch deren Text bei stehendem Fahrzeug, aber nie beim Fahren.
 
Oben Unten