Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Android Auto friert ständig ein auf „Kenwood DMX7017DABS“

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android Auto friert ständig ein auf „Kenwood DMX7017DABS“ im Konnektivität/Dienste im Fahrzeug im Bereich Android im Fahrzeug.
M

Massel145

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe ein Problem.
Wenn ich AA auf dem Multimedianavi im Auto ausführe, friert es nach unterschiedlich langer Zeit ein. Manchmal nach 30 Sekunden, manchmal nach 5 Minuten. Spotify bricht dann auch Die Wiedergabe ab. Das Display des Handys ist dann oft noch an. Wenn ich das Radio aus und ein-schalte, geht es wieder. Es geschieht mit 2 verschiedenen Samsung Smartphones. Ich habe auf den Geräten die Caches gelöscht von AA und das Kenwood zurückgesetzt. Höchstwahrscheinlich liegt es an irgendeinem Update.
Ich nutze Samsung Galaxy S7 Edge mit Android 8.0.0 und Android Auto (5.0.500224-release).
Das Kenwood DMX7017DABS zeigt:
Anwendungsversion: 1.4.0008.1600
System Version: 1.0.0278.1400
Panel CPU Version: 1.0.0058.1400

Könnt ihr mir helfen? Was kann ich noch versuchen?
 
Rigattoni

Rigattoni

Lexikon
Android Auto ist gerade bei den Aftermarket-Radios ohne Android Betriebssystem zickig, was die Versionen angeht.
Du bist hier aber im Android-Radio-Bereich gelandet. Evtl. gibt es mehr Hilfe im passenden Bereich -->Konnektivität/Dienste im Fahrzeug
Habe den Beitrag mal gemeldet, damit er in den richtigen Forenbereich geschoben wird.
 
Ähnliche Themen - Android Auto friert ständig ein auf „Kenwood DMX7017DABS“ Antworten Datum
0
2
0